Schaumklebebänder

Basis für Produktion dieser Bänder ist Polyethylen-Schaum von unterschiedlicher Stärke, der abhängig von der Version, von einer oder von beiden Seiten mit dem Klebstoff bestrichen werden kann.  Eigenschaften der Schaumbänder – Feuchtigkeitsbeständigkeit, Beständigkeit gegen UV-Strahlung und gegen hoher Temperatur verursacht, dass sie oft ihre Anwendung draußen finden. Zusätzlicher Trumpf dieser Bänder ist die Möglichkeit, die Materialien mit Oberflächenrauheit zu verbinden.

Einseitiger Klebeschaum hat oft die Anwendung als:

  • Stoß- und Schalldämpfung,
  • Abdichtung,
  • Spaltenfüllung.

Zweiseitige Klebebänder werden gebraucht für:

  • Befestigung an die Wände,
  • Verbindung von zwei unterschiedlichen Materialtypen,
  • Abdichtung,
  • Spaltenfüllung.

Sie sind in verschiedenen Formaten verfügbar:

  • Rollen,
  • Blätter,

 Kundenspezifische Schnitte bezüglich Gestalt und Format, so dass sie Erfordernisse der Kunden erfüllen.